Leerstehendes Wohn- und Geschäftshaus in Eckbebauung mit hofseitigem Anbau und Seitenflügel

09496 Marienberg

Johannisstraße 19


€ 7.000,00

€ 7.000,00

D20-01-070


Sachsen. Die Bergstadt Marienberg mit ca. 17.200 Einwohnern liegt im Mittleren Erzgebirgskreis, ca. 30 km südlich von Chemnitz. Die B 171 sowie die B 174 führen durch die Stadt, ebenso die historisch interessante „Sächsisch-Böhmische-Silberstraße“. Diese ca. 140 km lange Straße, verbindet vor dem Hintergrund der Bedeutung des Bergbaus, die Sehenswürdigkeiten und touristischen Angebote, die im Erzgebirge und dem Erzgebirgsvorland in Beziehung zum jahrhundertealten Bergbau- und Hüttenwesen stehen. Das Objekt befindet sich im ca. 6 km östlich von Marienberg gelegenen OT Zöblitz, in zentraler und verkehrsgünstiger Ortslage.